Lucky Luke sattelt um

Auf einem seiner Ausflüge durch die Prärie landet Lucky Luke ganz unvermittelt in einem Sattel, der ihm fremder nicht sein könnte : im Sattel eines Drahtesels nämlich, mit dem er auch gleich noch den gesamten nordamerikanischen Kontinent durchqueren muss. Klar, dass das nicht nur Jolly Jumper gar nicht in den Kram passt. Die erste Hommage des berühmtesten Cowboy von einem deutschen Zeichner und ein Muss für (darf man noch “ein Muss für” schreiben?) alle Western- und Fahrradenthusiasten.

64 Seiten, farbig, 292mm x 221mm
Hardcover ISBN 9783770440603  15,- €
Softcover im Kiosk / Bahnhofsbuchhandel   6,90 €
Luxusausgabe
, 80 Seiten, ISBN 9783770440610   49,- €