Grübel grübel und studier

Schwarzenbach an der Saale ist eine Reise wert. Hier findet man das funkelnagelneue Erika-Fuchs-Haus – In Gedenken an die legendäre Entenhausen-Übersetzerin als „Museum für Comic und Sprachkunst“ eröffnet. Mawil hat sich dort schnell noch die Max&Moritz-Preisträgerausstellung angesehen und einen kleinen Comicworkshop gegeben. 9 Teilnehmer von 14 bis 48 Jahren – ein empfehlenswerter Betreuungsschlüssel. Empfehlenswert sind übrigens auch die örtlichen Gasthäuser…

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare nicht.

Einen Kommentar hinterlassen